Auch wenn wir im Augenblick nicht gemeinsam Proben können,

so arbeiten wir fleissig an unserem neuen Programm. Üben Texte 

und Szenen ein, damit wir bald wieder für unser Publikum da sein können.

 

Bleibt gesund - Wir sehen uns.

 

 Die Tollkirschen 2020 im Konzert

 "Termine"

 

Eure Tollkirschen

Der schwule Chor des Ostens

 Die Tollkirschen sind - seit 17 Jahren schon - der einzige schwule Männerchor im Osten Deutschlands (wenn man von Berlin einmal absieht). Deshalb sind Lieder ostdeutscher Komponisten - neben anderen Songs - fest im Repertoire.

Musik und Spaß

Erkennungszeichen der Truppe ist die elegante leuchtende Fliege am Hemdkragen der Männer. Eine Frau gibt allerdings den Ton an: Musikalische Leiterin ist Conny Schäfer. Zwar hat der vierstimmige Chor keine Nachwuchssorgen, trotzdem sind interessierte neue Sänger willkommen.

Aber die Herren singen nicht nur

Originelle Choreographien und bissige Texte gehören zu den Programmen, die je nach Wunsch der Veranstalter abendfüllend oder kurz und knackig sein können. In jedem Fall mischt sich das Ensemble mit seinen Auftritten gern in das aktuelle Geschehen ein, nimmt unter die Lupe, was in unserer Welt geschieht.

Von der Blüte zur Reifen Frucht

Übrigens. Wir feierten im Oktober 18 unser 25-jähriges Jubiläum. Wie das geht? Den Chor gibt es bereits seit 1993. Da waren alle Kirschen noch um einige Jahre jünger, bunte Blüten sozusagen. Unser Name damals "Die Kirschblüten".

Nun sind wir gereift, bissiger und auch giftiger ...  und so stehen wir - wie passend - seit 2003 als die "Die Tollkirschen" auf der Bühne.

Die Tollkirschen Chor mal anders!